Auf den Steineberg (Nagelfluhkette) und das Nebelhorn (D)

Von Gunzesried aus (ca. 900 m) wanderte ich hoch zum Steineberg (1.660 m). Kurz vor dem Gipfelkreuz ging es noch über eine ca. 20 m hohe Leiter hinauf. Nach dem Mittag folgt der Steineberg am Anfang der Nagelfluhkette.

Vor der Leiter zum Steineberg

Auf dem Steineberg

TOUR AUF OUTDOORACTIVE.COM

Nachmittags fuhr ich nach Oberstdorf und ließ mich auf das Nebelhorn hochgondeln. Von oben aus ging es zu Fuß runter ins Tal zurück.

Schreibe einen Kommentar

© 2021: Allgäuer Bergtouren - von einem Franken erlebt! | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress