Monat: Juli 2017

 

Radtour um Burgberg – Sonthofen (D)

Heute war ich etwas fußlahm, daher wollte ich mit dem E-Bike einige GCs einsammeln.
Aber es waren dann nur 5, da ich einigen nicht finden konnte bzw. bei dem heißen Wetter zu faul war, lange in der Sonne zu suchen.

Wandersteigtour zum Biberkopf und Hundskopf (A)

Aussicht am Biberkopf

…und in die südliche Richtung

Hier geht es ab 8 Uhr am Parkplatz Lechleiten hoch

Kleine Klettereinlagen sind notwendig

Beeindruckend geht es Richtung Biberkopf hoch

und hier weiter

Auf dem Rückweg in Sonnenschein fotografiert

Mittendrin gings über eine kleine Engstelle

Walmendingerhorn über die Ochsenhofer Köpfe zur gleichnamigen Scharte (A)

Nach den vergangenen zwei Tagen stand eine leicht Tour im Kleinwalser Tal an. Es ging per Seilbahn auf das Walmendinger Horn, dann über die Grate Richtung Ochsenhofer Scharte und runter nach Baad. Weiter mit dem Bus nach Mittelberg.

Vom Walmendinger Horn Richtung Hoher Ifen

Vom Walmendinger Horn Richtung Großer Widderstein

Frederic-Simms-Hütte – Holzgauer Wetterspitze (fast) u. über Sulzlalm zurück (Lechtal/Ö)

6 Steinböcke frühmorgens
Überraschung: Auf dem Weg zum Gipfel waren direkt vor uns mehrere Steinböcke, die allerdings beim Vorangehen immer mehr Abstand suchten.

Über ein Schneefeld
Ein Überblick des Weges nach oben.

Vorm Abstieg noch ein Foto des unerreichten Ziels!
Leider war ein recht starkes Gewitter unterwegs, dass der Hüttenwirt nicht vermutete. Daher kehren wir etwa 200 Höhenmeter vor dem Ziel um und gerieten mitten hinen. Unter einer Steinhöhle konnten wir uns für eine Viertelstunde vor dem heftigen Hagel und den Blitzen verstecken. Auf dem Weg hinab machte ich noch ein Foto des vergebenen Gipfels, der Holzgauer Wetterspitze.

Neue Hagelkörner in den Blumen
Hier sind die dicken Hagelkörner zu sehen, die erst vor einer Stunde herab fielen.

Über Sulzlalm zur Frederic-Simms-Hütte (Lechtal/Ö)

Auf halbem Weg…
nach oben sahen wir ins Lechtal herab. Die (Ausgangs-)Ortschaft ist Stockach.

Kurz vor der Ankunft an der Frederic-Simms-Hütte
Es ist etwas zugezogen, so dass der Aufstieg nicht ganz so heiß war.

Abendlicher Hagelsturm auf der Hütte
Plötzlich und schnell – aber genauso wieder verschwunden.

Höllritzer Alpe -Riedberger Horn – Grasgehren u. z. (D)

Blick fast vom Riedberger Horn zurück auf die Höllritzer Alpe

Im Hintergrund des Bildes ist die Nagelfluhkette schön zu sehen.

Talwanderungen an Fellhorn und Nebelhorn (D)

© 2021: Allgäuer Bergtouren - von einem Franken erlebt! | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress