Wanderung beim Hochgrat (D)

Für heute wäre es zu warm zum Skifahren: bis 22 Grad.
Daher fuhr ich mit dem Auto bis Oberstaufen/Steibis, dann gings mit der Hochgratbahn nach oben zur Gipfelstation. Weiter zu Fuß zum Seelekopf (1.663 m) und dem Hohenfluhalpkopf (1.636 m), wieder zurück Richtung Hochgrat (1.834 m). Dann wieder ab ins Tal mit der Bahn (heute war ich laufmäßig etwas faul).

Die Hochgratbahn-Gondeln!

Rundumblick von Oberstaufen im Norden über den Hochgrat im Westen und dem Hohen Ifen im Süden

Schreibe einen Kommentar

© 2021: Allgäuer Bergtouren - von einem Franken erlebt! | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress