Hindelanger Klettersteig und Gleitweg ins Oytal (D)

Im Hindelanger Klettersteig

Der sonnige Tag sollte im Zeichen eines Klettersteiges stehen. Früh brach ich auf, um gegen 9 Uhr am Gipfel des Nebelhorns zu stehen. Dann gings in den Hindelanger Klettersteig.

Nach der Hälfte brach ich dann doch ab wegen zu vieler Vor-Mir-Wanderer. Runter ging ich über den Gleitweg ins Oytal nach Oberstdorf.
Danach noch ein kurzer Abstecher auf den Altstädter Hof.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2021: Allgäuer Bergtouren - von einem Franken erlebt! | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress