Aufstieg am Brückentag zum Nebelhorn mit Baustellen (D)

Nach der 1stündigen Anfahrt mit dem Rad war ich gegen 9:45 Uhr an der Talstation in Oberstdorf
Kurz vor der Seealpe steht unterhalb ein weiterer Kran. Die Masten für die neue Umlaufbahn stehen schon weitgehend.
Unter der Seealpe steht ein Masten für die neue Seilbahn, der wesentlich höher ist als der der bisherigen Pendelbahn.
Kurz vor 11 Uhr an der Seealpe wartet eine große Baustelle. Und wieder sind etliche Kräne zu sehen.
Hier wird grade an der ersten Stütze nach der Seealpe gearbeitet. Irgendwo zwischen den Rollenbatterien sind die Arbeiter zu sehen.
Weit oben steht ein Kran in schwindelerregender Position.
Kleine Rundsicht nach der Seealpe mit dem Kran vom vorigen Bild.
Über eine Materialseibahn wird das Baumaterial zur Bergstation Höfatsblick hochtransportiert.
Der letzte Kran steht direkt an der Bergstation Höfatsblick.
Auf dem Rückweg habe ich nochmal die Umgebung des hohen Krans aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

© 2021: Allgäuer Bergtouren - von einem Franken erlebt! | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress